Gestalt-Praxis Sandra Klein-Gißler

Vita

Sandra Klein-Gißler
SKG - Vita

Geboren 1967

Studium der kath. Religionspädagogik,
KFH Freiburg

Weiterbildung in Gestalttherapie (Gestalt-Institut Frankfurt - GIF, bei den TrainerInnen  Xeto Doris Henning, Thomas Bungardt, Hennes Groddeck, Ingrid Baum, Rolf Heinzmann, Renate Hüsch, Uta Wahl-Witte, Ulrich Lessin)

Weiterbildung in Supervision (GIF bei Renate Wilms-Klöckner, Dr. Renate Becker und Detlef Klöckner - zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Gestalttherapie)

Weiterbildung zur Fachberaterin für Selbst(für)sorge © bei Gerhilt Haak

Weiterbildung in Tiefer Ökologie (GIF - bei Xeto Doris Henning und Stefan Nöthen) und Joanna Macy / Berkeley, USA

Weiterbildung in Prä- und Perinatal-Therapie (bei Terence Dowling/ Heidelberg)

Kontinuierliche Qualitätssicherung durch eigene Supervision, Intervision und Fortbildungen

Fortbildungen in Theaterimprovisation nach Keith Johnstone, Action Theatre, Pantomime, Tanz (klassisches Ballett, Jazztanz, afrikanischer Tanz und Flamenco)

Gesangsunterricht (Christiane Laube, Cathy Magestro)

Arbeit mit dem "Inneren Clown" bei Anne Höveler, Clownschule Paradox

Beruflicher Werdegang

Referentin in der kath. Hochschulpastoral Freiburg

Mitarbeit in der Fortbildungsleitung am Gestalt-Institut-Marburg

Selbständig seit 1998 in eigener Gestalt-Praxis (Beratung, Supervision, Coaching, Teamentwicklung, Fortbildung)

Lehrtherapie für Gestaltinstitut Frankfurt (GIF), Gestaltinstitut Kontakte, Institut Symbolon

Seit 2002 Trainerin für Improvisations-Theatergruppen in verschiedenen Kontexten

Seit 2003 Sängerin bei "BlueSoul"

Seit 2006 Sängerin bei "Merci Grand Prix"

Seit 2016 Sängerin bei "Die Neue Wunderbare Band"